50 Schlüsselideen Psychologie by Adrian F. Furnham, Karsten Petersen PDF

By Adrian F. Furnham, Karsten Petersen

ISBN-10: 3827423783

ISBN-13: 9783827423788

ISBN-10: 3827423791

ISBN-13: 9783827423795

Eine Entdeckungsreise durch Gehirn und Geist, Denken, Fühlen und Handeln

Wie unterscheiden sich die Gehirne von Männern und Frauen? Gibt es echtes altruistisches Verhalten? Ist unser Geist bei der Geburt ein noch unbeschriebenes Blatt? Und drücken Träume unsere unbewussten Wünsche aus?

Psychologie durchdringt heute unsere gesamte Gesellschaft. Kein Krimi, kein Dokumentarfilm, keine Talkshow, kein Arzt-Patienten-Gespräch kommt ohne die Einführung eines psychologischen Blickwinkels aus. Die Psychologie versucht Verhaltensäußerungen und Geistesblitze, Gefühle und Gedanken zu verstehen und zu erklären, und sie berührt dabei verblüffend viele Felder – von Größenwahn und Computerscheu über Krebsursachen, Alkoholabhängigkeit und soziale Mobilität bis hin zur Speicherung von Erinnerungen und zur Herausbildung von Überzeugungen und Vorurteilen.

50 Schlüsselideen Psychologie ist die ideale Einführung in die Theorien und Denkweisen dieser Disziplin. Das Buch, das auch neueste Erkenntnisse aufgreift, präsentiert zahlreiche Fallbeispiele und erläutert die Argumente der wichtigsten Köpfe der Psychologie. Adrian Furnham macht in 50 kompakten und leicht verständlichen Essays die zentralen Konzepte der Psychologie nachvollziehbar und vermittelt dem Leser die Begriffswelt der Psychologen zur Beschreibung und Erklärung menschlichen Verhaltens.

  • Abnormes Verhalten
  • Der Placebo-Effekt
  • Der Kampf gegen die Sucht
  • Losgelöst von der Realität
  • Nicht neurotisch, nur anders
  • Scheinbar normal
  • Stress
  • Optische Täuschungen
  • Psychophysik
  • Halluzinationen
  • Wahn
  • Sind Sie bewusst?
  • Positive Psychologie
  • Emotionale Intelligenz
  • Welchen Sinn haben Emotionen?
  • Kognitive Therapie
  • Der Intelligenzquotient
  • Der Flynn-Effekt
  • Multiple Intelligenzen
  • Kognitive Unterschiede
  • Der Tintenkleckstest nach Rorschach
  • Lügen aufdecken
  • Die autoritäre Persönlichkeit
  • Gehorsamsbereitschaft gegenüber Autorität
  • Sich einfügen
  • Selbstlosigkeit oder Selbstsucht?
  • Kognitive Dissonanz
  • Der Spielerfehlschluss
  • Urteilsfähigkeit und Problemlösen
  • Zu viel investiert, um aufzugeben
  • Rationale Entscheidungsfindung
  • Erinnerungen an Vergangenes
  • Was der Zeuge gesehen hat
  • Künstliche Intelligenz
  • Vielleicht auch träumen
  • Der Versuch, zu vergessen
  • Es liegt mir auf der Zunge …
  • Psychosexuelle Entwicklungsphasen
  • Kognitive Entwicklungsstadien
  • Alle meine Entchen …
  • Tabula rasa
  • Bleib hungrig
  • Behaviorismus
  • Verstärkungspläne
  • Komplexität meistern
  • Phrenologie
  • Hin- und hergerissen …
  • Aphasie
  • Legasthenie
  • Wer ist das?

Show description

Read Online or Download 50 Schlüsselideen Psychologie PDF

Similar neuroscience books

Download PDF by Susan Blackmore: Zen and the Art of Consciousness

Who're you? while are you? What have been you aware of a second in the past? This groundbreaking ebook sees acclaimed psychologist Susan Blackmore combining the newest clinical theories approximately brain, self, and recognition with a lifetime’s perform of Zen. Framed by way of ten severe questions derived from Zen teachings and designed to extend your realizing and event of realization, Ten Zen Questions doesn’t provide ultimate - or effortless - solutions, yet as a substitute presents an inspiring exploration of the way highbrow enquiry and meditation can take on a few of today’s maximum medical mysteries.

New PDF release: Microarrays for the Neurosciences: An Essential Guide

The trouble to series the human genome has generated a brand new self-discipline, “functional genomics,” or the examine of the connection among the genetic code and its biologic strength. Gene expression stories are made attainable not just by way of the deciphering of the human genome, yet via the improvement of recent applied sciences.

Download e-book for kindle: Atoms of Mind: The "Ghost in the Machine" Materializes by W.R. Klemm

“There are books at the mind and books at the brain. in spite of the fact that, in simple terms sometimes one reveals a scholarly written thesis that explains how mind circuits provide upward thrust to perceptions, suggestions and awareness. invoice Klemm’s booklet belongs to this remarkable type. utilizing lucidly defined examples, he's taking the prepared on a contented trip from the computational components of circuits to large-scale interactions of neuronal networks illustrating how such dynamics can help thoughts, choice making, perceptual binding and the unsleeping proposal.

New PDF release: The Visual System in Vertebrates

The vertebrate eye has been, and remains to be, an item of curiosity and of inquiry for biologists, physicists, chemists, psychologists, and others. relatively except its vital position within the improvement of ophthalmology and similar scientific disciplines, the vertebrate eye is an exemplar of the ingenuity of dwelling structures in adapting to the varied and altering environments during which vertebrates have advanced.

Extra info for 50 Schlüsselideen Psychologie

Example text

Wenn ein Mensch unsicher ist über seinen Zuständigkeitsbereich, die an ihn gestellten Erwartungen und die optimale Aufteilung seiner Zeit zwischen verschiedenen Verpflichtungen, kann ein Rollenkonflikt (role ambiguity) bei ihm entstehen. Aus Über- und Unterforderung entsteht Stress, wenn zu viel oder zu wenig zu tun ist. Viele Menschen sind für ihre Untergebenen verantwortlich (oder sollten es sein): Sie sollen sie motivieren, belohnen und maßregeln, ihnen zuhören, mit ihnen kommunizieren und so weiter.

Positive Psychologie Die Positive Psychologie ist die Erforschung von Faktoren und Prozessen, die einzelne Menschen und Gruppen zu positiven Emotionen, rechtschaffenem Verhalten und optimalen Leistungen führen. Wenngleich von jeher manche – überwiegend selbsternannte – Psychologen sich für Gesundheit, Anpassung und Höchstleistung interessiert haben, wurde doch die Erforschung des Glücks für unwichtig oder gar trivial gehalten. Das gilt wohl auch heute noch: Von jeweils 100 ernsthaften Psychologie-Veröffentlichungen beschäftigen sich 99 mit Depressionen, aber nur eine mit Glück.

Visuelle Halluzinationen Es ist von Menschen berichtet worden, die Tiere, unbelebte Gegenstände und nicht anwesende Personen gesehen haben. Dabei kann es sich um „Geister“ oder „Engel“ in ziemlich komplexen Szenarien oder bizarren Situationen handeln. Manche visuellen Halluzinationen sind lautlos, während in anderen Menschen sprechen – häufig direkt zu der betroffenen Person, um ihr Befehle zu erteilen. Es gibt ein breites Spektrum sehr spezifischer visueller Halluzinationen mit entsprechenden diagnostischen Bezeichnungen.

Download PDF sample

50 Schlüsselideen Psychologie by Adrian F. Furnham, Karsten Petersen


by Donald
4.1

Rated 4.77 of 5 – based on 19 votes